Die Komfortzone verlassen- Angst davor?

Wann hast du das letzte Mal deine Komfortzone verlassen?
Etwas getan, was du schon ganz lange nicht oder noch nie gemacht hast?

Ich denke da jetzt mal an so was ganz richtig Tolles, was du schon immer machen wolltest? Es gibt ja wirklich die verrücktesten Wünsche und Träume. Fallschirmspringen oder Tauchen sind sicher etwas ausgefallener, aber was würdest du denn gerne mal machen? Oder gibt es da eher etwas weniger Spektakuläres, aber für dich vielleicht etwas echt Mutiges zu tun?

Seine eigene Komfortzone verlassen

sofa Freshlifecoaches

Seine eigene Komfortzone zu verlassen ist nämlich gar nicht so einfach. Da gibt es die vielen kleinen und großen Hindernisse, die da im Weg sind. Und so eine Zone hat natürlich auch Grenzen und die wollen überschritten werden. Dabei ist es oft so, dass du dabei selbst an deine Grenzen stößt.

Es sind die eigenen Begrenzungen, tiefsitzende Glaubenssätze, die es dir schwermachen, etwas mal ganz anders zu tun.

 

Was ist aber, wenn du einen Lebenstraum hast und du merkst, dass du in den Umständen, in denen du gerade lebst, dies niemals zulassen werden? Dein Seelenplan sieht anders aus? Aber wie?
Ganz tief im Innersten, weißt du es vielleicht, hast ein Bauchgefühl, eine Intuition. Vielleicht ist es aber auch für dich noch nicht so genau wahrnehmbar und deine Seele spricht über verschiedene Körpersignale mit dir in Form von Schmerz oder Krankheit? Dann höre darauf und fühle da hin.

Willst du auf ein Wunder warten?

Willst du auf ein Wunder warten, obwohl du genau weißt, dass es nie eintreten wird?

Willst du wirklich ein Leben führen, das eben nur ok. ist?

Die Komfortzone zu verlassen, könnte bedeuten, dass du zuerst einmal ziemlich genau hinschauen musst, was grade da ist in deinem Leben. Oft ist es die Angst, die uns ziemlich genau anzeigt, was geändert werden soll. Dort wo deine größte Angst liegt, wartet die größte Herausforderung zur Veränderung auf dich.

Cross freshlifewanderer-Nur wenn du ehrlich zu dir selbst bist (und das tut manchmal auch ganz schön weh) wirst du deinen Weg zum Ziel betreten können. Ohne zu wissen, in welche Richtung man laufen will, geht´s wohl doch nicht. Das wird ja sonst wirklich ein Irrläufer 🙂

Nun haben wir mehrere Möglichkeiten, den Dingen auf den Grund zu gehen- eine davon ist sich selbst nicht so schwer zu nehmen, sich selbst anzunehmen und mit einer Prise Humor alles gut zu würzen, dann macht Veränderung auch Freude.

Mit Freude & Humor sich selbst spielerisch neu entdecken

Und die Komfortzone spielerisch zu verlassen, seine eigenen Grenzen zu erweitern und dabei Freude und Spass zu haben, das ist unser Ziel. Erkenne deine größte Herausforderung, sie fordert dich quasi direkt heraus, die Komfortzone endlich zu verlassen in ein glückliches, zufriedenes Leben.

Wir haben mit Ursula Maria Ruf gemeinsam ein Gruppe zum Aktiv werden gegründet. Lass dich überraschen!

Tritt in unsere FB Gruppe ein und lass dich inspirieren.- Aufbruch in die Freiheit

Zitronenfreslhlifecoachesfrische Grüße – Jana und Torsten

 

 

Comments

comments

3 Gedanken zu „Die Komfortzone verlassen- Angst davor?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hast du schon dein Gratis e- book abgeholt?

Wie du mit 3 klaren Schritten in ein freies Leben kommst!

Deine Daten sind 100% sicher.

24 Interviews mit Top Speakern warten auf Dich! 14-22. Februar 2017

Melde dich JETZT zum Kongress an! Völlig kostenfrei,...

Deine Daten sind 100% sicher.

Hast du schon dein Gratis e- book abgeholt?

Wie du mit 3 klaren Schritten in ein freies Leben kommst!

Deine Daten sind 100% sicher.